Ich weiß, wo dein Auto wohnt!

Menschvermeidung ist meine neue Lieblingsdisziplin. Dicht gefolgt von Spaziergängen zwischen 20 und 21 Uhr, kurz vor Einschluss. In einer menschenleeren Ecke der Stadt schaltet die Ampel auf Grün und meine Mutter und ich sind dabei, die Kreuzung zu überqueren. Ein Motor heult auf, leichter Fahrtwind erfasst die Haarspitzen und schon quietschen Reifen hinter uns, während... Weiterlesen →

Corona Bavaria – recht brenzlig luntenrum!

Die Tirade lieber vorgelesen bekommen? Kein Problem -> https://soundcloud.com/user-845604063/recht-brenzlig-luntenrum Die Lunte ist kurz dieser Tage. Bei jedem, allen, deren Eltern und mir. Nerven liegen blank, Geduld ist wundgescheuert und die innere Balance kurz vor der finalen Detonation. Und so knurren wir und fletschen die Zähne - eigentlich in Richtung Corona und den unsichtbaren Regularien dieses... Weiterlesen →

Das Vergnügen war ganz auf keiner Seite!

Lieber vorgelesen bekommen? Bitteschön: https://soundcloud.com/user-845604063/das-vergnugen-war-ganz-auf-keiner-seite Zur Info vorab: Ich mag Amerika. Sollte jemand diese Aussage nicht vertragen und Stressakne davon bekommen, dann Bon Voyage & Farewell. Ich habe dort Wurzeln, einen Großvater mütterlicherseits, meinen Vater samt Frau, Freunde, schöne Erinnerungen und bin noch nie einem zahnlosen Konföderiertenfahnenschwinger persönlich begegnet (eine privilegierte Situation, ich weiß). Es... Weiterlesen →

Corona Bavaria – PRAISE THE LORD

Lieber vorgelesen bekommen? Bitteschön -> https://soundcloud.com/user-845604063/corona-bavaria-praise-the-lord Jeden Tag wird ein Spaziergang oder Lauf durch die Natur gemacht. Wirklich Lust drauf habe ich keine, aber eine übergewichtige, netflixabhängige Mutter Flodder zu werden, ist ja auch nicht die Lösung dieser Pandemie. Wobei ich natürlich und ohne Frage die meinige am liebsten mit Pommes, Mayo und Ketchup nehmen... Weiterlesen →

Die Infektionskette

Soll ich vorlesen? Gerne doch: https://soundcloud.com/user-845604063/infektionskette Früher habe ich Kette geraucht, jetzt war ich Teil einer Infektionskette. Beides, wenn’s sub-optimal läuft, ziemlich tödlich und sehr kurzatmig … So fing es an: ich war sonntags bei einem ganz unschuldigen Brunch, 5 Leute. Die Veranstaltung war zwar drinnen, aber das riesige Fenster die ganze Zeit geöffnet. Alles... Weiterlesen →

Fütter mein Ego!

Lieber anhören? KLICK MICH, dann lese ich es vor. Eine kurze Kurzgeschichte, inspiriert von Doris Dörrie und ihrem grandiosen Buch „Leben Schreiben Atmen“, wegen dem ich mich jeden Morgen handschriftlich an einer Geschichte abarbeite und großen Spaß dabei habe. Ich bin 13 und auf der Suche nach totaler Revolte. Das ist nicht einfach in einem... Weiterlesen →

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Eine kurze Kurzgeschichte, inspiriert von Doris Dörrie und ihrem grandiosen Buch „Leben Schreiben Atmen“, wegen dem ich mich jeden Morgen handschriftlich an einer Geschichte abarbeite und großen Spaß dabei habe. *Lieber hören? Dann lese ich vor: https://soundcloud.com/user-845604063/darfs-ein-bisschen-mehr-sein Ich bin vielleicht sieben oder acht Jahre alt und sitze mit meiner Anni-Oma im Zug nach oder von Augsburg,... Weiterlesen →

Corona Bavaria – Virenmetamorphosen

Lieber hören? Moment, ich lese: https://soundcloud.com/user-845604063/lunte Zwischenmenschlichkeit als abstraktes Konstrukt, in Masken verpackt, behandschuht samt meist schlechtgelaunter Kontaktphobie. In der doch sehr konformen Verpackung steckt oftmals ein Überraschungs-Happy-Meal des menschlichen Bodensatzes. Die Grenzen politischer Gesinnung verschieben sich wie tektonische Platten, man strickt den Pullover des Grauens kunstvoll mit rechten und linken Maschen. Die große Frage,... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑